Stefan`s Hobby-Kiste
  Hassmoor
 


Am 26.07.2008 um 11:00 Uhr sind wir (Micha S.& ich) in Richtung Kiel gestartet um noch einige Jungs, mit denen wir schon in Wolfsburg waren abzuholen. Als wir dann komplett waren -> 5 Biker und 5 Motorräder, gings direkt nach Hassmoor zu diesen "Verrückten" hier:


burn-in-hassmoor.de

Die Zelte waren schon aufgebaut, nur noch Luftmatratze und Schlafsack rein. Und ab ging die Party:
smilie

      Einige Bilder mit Komentar stelle ich hier ein. Alle anderen findet ihr hier:

 --> Bilder <--

Koffer dran, Topcase und Tankrucksack drauf, Navi anschließen und MP3-Player anstöpseln.

 


Micha war da nicht ganz so kreativ.... Luftmatratze und Schlafsack kamen auch noch bei mir mit.
                                           Dann hatten wir auch noch eine "antike Sache" zu begutachten. Da hatte Jens doch wirklich einen Tisch mit, der noch den org. Inventaraufkleber der DDR-Betriebe drauf bzw. drunter hatte. Hier Aufkleber und Tisch:


(ZBE-Agrochemisches Zentrum Kröpelin - Inv.-Nr.: 1839)


Und zum krönenden Abschluß haben Micha und ich auch noch nen Pokal für die längste Anreise bekommen. 228 km; da wir ja zu zweit waren wurden da schnell von den Burn-in-Jungs 456 km draus gemacht. Und hier ist das gute Stück. (Ehrenplatz in Michas Garage)



Soweit, sogut. Party hat voll Spaß gemacht, nur Abgedrehte da. Aber ohne Stress oder sowas. Für nächstes Jahr schon vorgemerkt...

Am nächsten Tag aber dann das Malöhr.... Ich konnte ab Lübeck nur noch auf 2 Pötten weiterfahren. Höchstgeschwindigkeit 80-90 km/h, auf 114 km. Dazu aber mehr unter:
"Meine XJ600 51J" unter "TCI hat versagt"